Wovon sollen wir träumen? Woran können wir glauben?
Was bedeutet Glück und was bedeutet lieben?
Wann ist man zufrieden?



Mittwoch, 5. September 2012

back to life

Ich hab lang nichts mehr geschrieben, mir auch lang nicht mehr den blog hier angeschaut, hat mich einfach alles zu traurig gemacht. Aber jetzt gehts mir gut! Viel hat sich verändert und ich glaub vor allem ich hab mich geändert.
Der Sommer hat wieder mal eine ganz eigene Geschichte erzählt. Anfangs eine völlige Katastrophe und jetzt am Ende doch noch total super. Letzten Monat die unvergesslichsten Partys gefeiert und verrücktesten Dinge gemacht. Allerdings hab ich auch die größte Scheiße gebaut und mir nicht unbedingt einen guten Ruf erarbeiten, aber egal, das Leben ist im Moment einfach nur eine riesige Party!
Von den Jungs will ich lieber nichts erzählen, alles viel zu kompliziert und ich verarsch sie doch eh alle nur.
Aber hey, morgen werd ich 18! :) Dem Leben sind keine Grenzen mehr gesetzt!

Kommentare:

  1. richtig so , alles gute !
    Und ja , ich folge diesem blog immernoch. :))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. unglaublich, DANKE!
      vielleicht schreibe ich bald mal wieder mehr,
      vielleicht auch nicht ..

      Löschen